Der Anfang ist gemacht!
Am 15.Oktober fand unser erster Flugzeugteilemarkt statt. Trotz des schlechten Wetters machten die Händler einen guten Umsatz und der eine oder andere „Schatzsucher“ fand ein lang gesuchtes Teil. Das Angebot reichte vom Wrackteil, über Neuteile und Bücher bis zum Kinderspielzeug.

Fürs leibliche Wohl war gesorgt und man konnte sich zwischen dem Rundgang durchs Museum, dem Stöbern bei den Händlern und dem Essen noch am Lagerfeuer wärmen.

Wir ziehen eine positive Bilanz und werden uns im nächsten Jahr bemühen die Anzahl an Händlern und natürlich auch an Besuchern zu steigern.
Das Zünglein an der Waage ist und bleibt das Wetter und gerade deshalb heißt es für uns – weitermachen, auf zum 2. Flugzeugteilemarkt 2017.